Die Freie Waldorfschule Saar-Pfalz Bexbach

Die Freie Waldorfschule Saar-Pfalz Bexbach mit angegliedertem Kindergarten wurde 1975 gegründet. Später kamen Angebote in der Nachmittagsbetreuung und, seit neuestem, auch eine Kinderkrippe dazu.

Malerisch am Fuße der bewaldeten Bergehalde Monte Barbara gelegen, bietet die Waldorfschule Bexbach ideale Standortbedingugen für ganzheitliches Lernen. Das großzügige Gelände bietet Raum für die Schulgebäude, den Kindergarten und den Hort. Alles ist vorhanden: eine große Bolz- und Sportwiese und ein Pausenhof. Der nahe gelegene „Bauernwald“ bietet zusätzliche erlebnispädagogische Möglichkeiten. Zum Gelände gehört auch der Schulgarten mit eigenem Gewächshaus und, fußläufig erreichbar, gibt es einen Acker für die Feldbauepoche.

Dank des nahe gelegenen Bahnhofs Bexbach besteht eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.