Die Kinderstube

Unsere zwei Krippengruppen bieten Kindern bis zum Alter von 3 Jahren einen Betreuungsplatz.

Betreuungszeiten sind von 7:00 Uhr bis 14:00 Uhr und von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Grundlage der pädagogischen Arbeit in der Krippe ist neben der ganzheitlich orientierten Waldorfpädagogik nach Rudolf Steiner die Kleinkindpädagogik Emmi Piklers.

Ruhe, Sorgfalt und Geborgenheit sollen den Kindern diesen Freiraum in einem sicheren, liebevoll und harmonisch gestalteten Umfeld geben. Eine respekt- und und verantwortungsvolle Haltung gegenüber dem Kind, seiner Entwicklung, seinen Gewohnheiten und seiner Eltern/Familie ist wesentlich für uns als Erzieherinnen. Die enge Zusammenarbeit und der Austausch mit den Eltern von Beginn an sind selbstverständlich, um dem Kind zunächst den behutsamen Übergang von der Familie in die Krippe zu ermöglichen als auch um ihnen danach Sicherheit und Stabilität in unserer Einrichtung zu geben.

Ein rhytmisch gestalteter Tagesablauf ist ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Die Gruppenräume, ebenso der Außenbereich, bieten den Kindern alters- und entwicklungsentsprechende Spielbereiche mit vielen Bewegungs- und Erfahrungsmöglichkeiten.

Die Mahlzeiten werden mit biologisch-dynamischen Lebensmitteln täglich frisch und kindgerecht zubereitet.

Falls Sie Interesse, Fragen oder Anliegen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.